Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten:
Unsere Webseite ist grundsätzlich so gestaltet, dass Sie diese besuchen können, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns hierzu Ihre ausdrücklichen Einwilligung erteilen.
Sie können also unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu tätigen. Gespeichert werden lediglich Zugriffsdaten in sog. Server-Logfiles, wie z.B.: Name der angeforderten Datei, Datum des Abrufs und der übertragenen Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebes und zur Verbesserung eines Angebotes ausgewertet und geben uns keinen Rückschluss auf Ihre persönlichen Daten.
Personenbezogene Daten werden von uns erst dann gespeichert, wenn Sie uns hiezu ausdrücklich Ihre Zustimmung erteilen. Diese persönlichen Daten werden keinesfalls an Dritte weiter gegeben, es sei denn, es trifft uns hiezu eine gesetzliche Verpflichtung und werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfragen, Abwicklung von Verträgen und für die Administration verwendet. Sie haben als Kunde das Recht, eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft zu widerrufen. Die Datenverarbeitung stützt sich auf die Rechtsgrundlagen des Art. 6 der DSGVO.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung:
Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns oder der Datenschutzbehörde beschweren.
Sie werden jederzeit auf schriftliche Anfragen über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informiert. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an:

office@martinboehm.at

Für den Fall, dass die von uns gespeicherten Daten von Ihnen nicht richtig sind, bitten wir Sie uns darüber zu informieren. Unverzüglich werden diese von uns richtig gestellt und erhalten Sie darüber eine entsprechende Information.
Wenn Sie eine Datenverarbeitung Ihrer Daten durch dieses Unternehmen nicht mehr länger wünschen, ersuchen wir Sie uns dies auf schriftlichem Wege mitzuteilen. Unmittelbar darauf werden wir Ihre Daten löschen und Sie darüber informieren. Sollten der Löschung Ihrer Daten zwingende rechtliche Bestimmungen entgegenstehen werden Sie darüber informiert. Das Löschungsbegehren bleibt für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke unberührt.

Cookies:
Wir verwenden Cookies um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Ein „Cookie“ ist eine kleine Datei, die wir über unseren Web-Server an die Cookie-Datei des Browsers auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln. Damit wird es unserer Website ermöglicht, Sie als Nutzer wiederzukennen, wenn eine Verbindung zwischen unserem Web-Server und Ihrem Browser hergestellt wird. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln. Der Inhalt der von uns verwendeten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer, die keine Personenbeziehbarkeit mehr auf den Nutzer zulässt. Der Hauptzweck eines Cookies ist die Erkennung der Besucher der Website.
Zwei Arten von Cookies werden auf dieser Webseite verwendet:
Session Cookies: das sind temporäre Cookies, die bis zum Verlassen unserer Website in der Cookie-Datei Ihres Browsers verweilen und nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden.
Dauerhafte Cookies: Für eine bessere Benutzerfreundlichkeit bleiben Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert und erlauben es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Klicken Sie dazu in der Fußzeile des Newsletters auf den Abmeldelink. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Der Newsletter erscheint zur Zeit ein- bis zweimal im Monat. Es besteht ein Datenverarbeitungsvertrag mit cleverreach.

Zoom Online Meeting
Für die Durchführung von Online-Meetings, die bei uns gebucht werden, bedienen wir uns eines Video-Kommunikations-Systems, das von Zoom Video Communications, Inc. 55 Almaden Boulevard, 6th Floor, San Jose, CA 95113, betrieben wird. Hierbei werden Personenstammdaten (Name) sowie Kontaktdaten (Telefonnummern, E-Mail Adressen,), Termine (vereinbarte Zeitpunkte, und Kommunikation (über zoom abgewickelte Kommunikation, E-Mail Nachrichten) erhoben und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Zoom

Facebook
Wir greifen für unsere Facebook-Firmenseite https://www.facebook.com/martinboehmbeyourself auf die technische Plattform und die Dienste von Facebook Inc., USA - in der EU - Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, D2 Dublin, Ireland, zurück.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Liken, Bewerten). Alternativ können Sie auch direkt auf die unter www.martinboehm.at angebotenen Informationen zurückgreifen.
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Martin Böhm, Bahnweg 3/2/13, A-2821 Lanzenkirchen
Tel: +43(0)664 18 16 178 E-Mail: office@martinboehm.at Web: www.martinboehm.at